News

DIE NEUEN IM TEAM.


Nur wenige Tage nach dem viel umjubelten Klassenerhalt, ist unsere Lok auch schon auf dem Transfermarkt tätig. Getreu dem Motto - Nach der Saison ist vor der Saison. So müssen die Abgänge kompensiert werden bzw. punktuelle Verstärkungen im Team erfolgen.

Mit Filip und Bence haben sich die Eisenbahner dabei zwei Spieler für die Position Rückraum Mitte bzw Links Außen geholt. Trotz ihrer Jugend bringen Sie schon eine Menge Erfahrung mit. Spielertrainer Dusan Milicevic freut sich über die gewonnene Verstärkung, "... vor allem weil Sie in unser Konzept passen und unsere Vereinsphilosophie zu 100% mit tragen." Auch unser Geschäftsführer Uwe Heller ist sichtlich glücklich über den Vertragsabschluss mit den Beiden. So strahlt an diesem Tag nicht nur die Sonne, sondern auch alle vier Männer bei der Unterzeichnung der Verträge im heimischen Garten von Herrn Heller. "Die Beiden sind sympathische Burschen und werden auf jeden Fall eine absolute Bereicherung für die Lok sein", strahlt unser Geschäftsführer.

Name: Krzysztof Filip Kusal
Geboren am 10.05. 1995 in Tomaszów Mazowiecki (Polen)
Größe: 188 cm
Vorheriger Verein: TV 08 Willstätt
Beruf: Angestellter

Name: Bence Stab
Geboren am 17.03. 1993 in Ózd (Ungarn)
Größe: 189 cm
Vorheriger Verein: VfB Mühlhausen
Beruf: Azubi


von links nach rechts: Dusan Milicevic (Trainer), Bence Stab, Krzysztof Filip Kusal, Uwe Heller (Geschäftsführer)