CLUB DER 100

Gemeinsam für die Lok


Kommen Sie in den “CLUB DER 100” und helfen Sie mit bei der Gestaltung der “Zukunft”.

Unser Ziel ist es die Pirnaer Bürger und Geschäftsleute wieder mehr für den Handballsport und damit auch für unsere Lok und deren Nachwuchsarbeit zu begeistern und zu gewinnen. Mit der Hilfe jedes Einzelnen wollen wir den Handball in der Region auf solide Beine stellen und für Kontinuität sorgen. Langfristig soll natürlich auch wieder 3.Liga-Handball in der “Hölle-Ost” gespielt werden. Geschafft werden soll das mit jungen Spielern aus der eigenen Jugend und diesen Nachwuchs gilt es langfristig zu stärken. Aber für den langwierigen Prozess müssen alle an einem Strang ziehen und neue Unterstützer gewonnen werden. Auch Sie können helfen und Sie brauchen wir auch!


Danke an folgende Mitglieder des "CLUB DER 100":

Wirtschaftskanzlei Annett Leukroth

Bäckerei Engelhardt

Bürobedarf Herath

infarbe Malermeister Alfons Oese

RD Ingenieurbüro

Ronny Franke

Frank Müller

ITM Zschaler GmbH

SB Tankstelle Petra Franke

Elbtal Finanz KG

Aral Tankstellencenter Gaebel

Büro Medien Technik G. Rickmann

Michaela Worm

Andreas Kadner

Friseursalon Schönbach

Männersache(n) - L. Köllner

Ralf Domaschke

Jens Frohmann

Restaurant Hellas

Heike Neumann

Uwe Kalies

Medienvertrieb Pirna Zustellservice GmbH

Kathleen Lang